The Hollywood Reporter 05.05.1972

zurück/back

Coast to Coast

by Sue Cameron

[...]

Another controversy: Ten years ago a guy named Dean Reed was a singer signed to Capitol records. Nothing happened here, so he went to Europe and became a star in Russia, other parts of Europe, and Latin America. He has done 40 concerts in Russia and starred in 11 spaghetti westerns in Rome. Two weeks ago he came back to live in the U.S.

Newsweek had written about him the week he landed. His publicists booked him on the "Tonight Show" in New York. Johnny Carson was personally involved and delighted to have Reed on the show. According to a spokesman for Reed, NBC nixed the booking saying that he was too controversial and might attack America since his "radical politics" were written about in Newsweek.

Carson appealed, but the network stuck. In New York to perform anyway, Reed made his "controversial" debut at a $50-a-plate Boy Scout luncheon; a more patriotic group you couldn't find. After the show he performed in the offices of Dick Cavett's people, and Reed will be on Cavett as soon as he gets back from Europe.

Von Küste zu Küste

von Sue Cameron

[...]

Ein anderer Meinungsstreit: Vor zehn Jahren war ein Typ, der Dean Reed heißt, ein Sänger mit Vertrag bei Capitol Records. Hier ging es nicht vorwärts, also ging er nach Europa und wurde ein Star in Russland, in anderen Teilen Europas und in Lateinamerika. Er hat 40 Konzerte in Russland gegeben und in elf Spaghetti-Western in Rom die Hauptrolle gespielt. Vor zwei Wochen kam er zurück, um in den USA zu leben.

Das Magazin "Newsweek" hat in der Woche, in der er landete, über ihn berichtet. Seine Agenten haben ihn für die "Tonight Show" in New York gebucht. Johnny Carson war daran persönlich beteiligt und erfreut, Reed in der Show zu haben. Wie ein Sprecher von Reed erklärte, hat NBC die Buchung rückgängig gemacht und erklärt, dass er zu kontrovers sei und eventuell Amerika attackieren würde, wie ja auch schon über seine "radikalen politischen Ansichten" in Newsweek berichtet worden war.

Carson hat Einspruch eingelegt, aber NBC blieb dabei. Um in New York aber doch aufzutreten, gab Reed ein "kontroverses" Debüt bei einem Boy-Scout-Essen eine noch patriotischere Gruppe kann man nicht finden mit einem Eintritt von 50 Dollar pro Mahlzeit. Nach seinem Auftritt trat er im Büro vor den Mitarbeitern von Dick Cavett auf, und Reed wird in dessen Show sein, sobald er von Europa zurückkehrt.

We would formally like to point out that the articles, reports and contributions are presented independently of their truth content. They do not reflect the opinions of the Dean Reed Website team (see detailed declaration).

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir alle Artikel unabhängig von ihrem Wahrheitsgehalt präsentieren. Sie spiegeln nicht in jedem Fall die Meinung des Dean-Reed-Websiteteams wider (siehe auch die einleitende Erklärung).

Recalcamos expresamente que presentamos los artículos independientemente de su veracidad. No en todos los casos reflejan la opinión del equipo de esta página WEB (léanse las líneas aclaratorias principales).

zurück/back

www.DeanReed.de
Fehler, Hinweise etc. bitte an Webmaster@DeanReed.de
Letzte Änderung: 2009-03-05