Du bist Wichtig

Klaus Meier #Dissident

Klaus Meier #Dissident

Microsoft sonst bekannt für Windows und allerlei andere Produkte der IT-Brange, setzt ein altes Konzept neu um. Alle Eltern kennen es, wenn das Kind krank ist, hat man die Möglichkeit das sich ein Elternteil krankschreiben lassen kann. Wie sieht es aber umgekehrt aus, wenn Mama oder Papa krank werten. Hier setzt das Programm Caregiver ein was jetzt von Microsoft umgesetzt wird. Mitarbeitern wird ermöglicht wenn erwachsene Familienmitglieder erkranken und der Pflege bedürfen, bis zu 4 Wochen bezahlten Zusatzurlaub zu erhalten.

Streik/KampfWie man an dem Beispiel sehen kann wissen Unternehmungen ihre Mitarbeiter zu schätzen und auch sie zu halten. Diesem Phänomen begegnend man heute nur in exklusiven Erwerbstätigkeiten. Also da wo es echten Mangel gibt an Erwerbstätigen/Arbeitskraft. Da wo es Headhunter und Mitarbeiterboni gibt. Wo Erwerbstätige einen Antrittsbonus bekommen und eine Wohnung unweit der Erwerbsstätte gestellt wird. Ja man tut fasst alles damit es dem Erwerbstätigen gut geht und er nicht mehr weg will. Was unsereins als Märchen kennt ist in diesen Sphären Realität. Man könnte jetzt mit der „Fachkraft“ argumentieren die hier nur gesucht wird, dass wer zu einfach und oberflächlich. Es ist der Mangel an Arbeitskraft überhaupt. Erwerbstätige in diesen Sphären müssen nicht mehr mit ihrer Tätigkeit die eigene Existenz sichern. Dadurch können die Erwerbstätigen hier auf Augenhöhe ihr Lohn samt Boni verhandeln. Denn hier kann die Produktion nicht auf ein Heer an Arbeitskraft zurückgreifen, welche sie gegeneinander Ausspielen kann.

Mann der Arbeit, aufgewachtErgo muss doch die Frage sein warum aber lassen wir uns das gefallen. Wir die wir unser Leben fristen in dieser Gesellschaft als Lohnsklaven. Wir die ihre Arbeitsleistung millionenfach auf einen vermeintlichen Markt tragen. In dem wir gegeneinander kämpfen um eine Erwerbsmöglichkeit. Die dann noch nicht mal unsere Existenz sichert, geschweige die unserer Familien. Wie einst in Rom zur Belustigung der Bourgeoisie im Kolosseum kämpfen wir auf dem Arbeitsmarkt ums nackte Überleben. Erwerbstätigkeit wird uns als Freiheit verkauft und es ist doch nur die Kette die uns alle Versklavt. Aus dem Bundeslied „Mann der Arbeit, aufgewacht! Und erkenne deine Macht! Alle Räder stehen still. Wenn dein starker Arm es will.“
.